Stand Up Paddling




Stand Up Paddling am Strand von Hendaye

Stand Up Paddling ist eine sehr junge Wassersportart, die sich aktuell großer Beliebtheit erfreut. Andere Bezeichnungen für diese Sportart sind Stehpaddeln, Stand Up Paddle oder nur kurz SUP.

 

Beim Stand Up Paddling steht ein Paddler aufrecht auf einem Surfbrett und paddelt mit einem Stechpaddel. Typischerweise handelt es sich um spezielle Stand Up Paddling Bretter, die breiter und tiefer sind als Surfbretter.

 

Vor dem neusten Wiederaufkommen wurde Stand Up Paddling bereits im 20. Jahrhundert auf Hawaii praktiziert. Ursprünglich geht das Stehpaddeln wohl auf polynesische Fischer zurück, die aufrecht auf ihren Kanus stehend paddelten. Auch die Fortbewegung auf Ein-Mann-Bambus-Flößen ist dem sehr ähnlich.

Weitere Informationen bei:

www.stand-up-paddling.org



 
 
Nach oben Springen Zur Startseite